Sanierung Bungalow in Hanglage

Der Flachdachbungalow von 1969  wurde zu einem KfW 115 Haus saniert. Der großzügige Balkon aus Stahlbeton wurde abgebrochen und als Stahlkonstruktion mit Holzdeck neu aufgebaut.

Fassadendämmung: Holzrahmenbau, Zellulose, Lärchenholzschalung.
Heizung: Stückholz- und Pelletkombikessel,

Lüftungsanlage mit WRG

PV- Anlage auf dem Dach


 Auftraggeber: Privat

Projektleitung & KfW SV: Judith Saborosch Architektin

Ausführung 2015/2016

 

Tragwerksplanung: Ingenieurbüro Torsten Behrens, Lüneburg